After Passion (Hörbuch)

Titel: After Passion
Autor: Anna Todd
Verlag: Random House Audio
Sprecher: Nicole Engeln
Erschienen: 9. Februar 2015
3 MP3-CDs, Laufzeit ca. 1194 Minuten
Preis: 14,99€
Kaufen

 

Inhalt:

Tessa ist das typische brave Mädchen. Seit Jahren hat sie einen anständigen, perfekt zu ihr passenden Freund, während sie ehrgeizig und hart arbeitet, um gute Noten zu erhalten. So soll es auch weitergehen, als sie auf die Washington State University kommt-nicht nur ihr selbst, sondern auch ihrer Mutter ist es absolut wichtig, dass sie einen großartigen Abschluss macht. Als sie an ihrem ersten Tag jedoch den unverschämten Hardin Scott kennenlernt, der sie ständig herausfordert und unglaublich reizt, tut Tessa zum ersten Mal Dinge, die sie sich hätte früher nie vorstellen können. Und obwohl Hardin mehr als unberechenbar ist, ist er zugleich unglaublich attraktiv-trotz aller Gegenwehr muss Tessa bald erkennen, dass sie sich hoffnungslos in ihn verliebt hat…

Meine Meinung:

Um „After Passion“ gab es ja kurz nach dem Erscheinungsdatum bereits einen großen Hype, allerdings aber auch sehr negative Stimmen. So war ich wirklich gespannt, was mich erwarten würde. Einerseits hat mir das Hörbuch sehr gut gefallen, zumindest von der Story her. Obwohl diese ja nichts Neues ist, braves Mädchen verliebt sich in Bad Boy und trotzdem kommen beide irgendwie zusammen, konnte mich der Handlungsverlauf sehr von sich überzeugen. Die Story ist wirklich spannend zu verfolgen und-abgesehen von dem ständigen Krieg zwischen Tessa und Hardin-auch abwechslungsreich. Man trifft die beiden immer wieder in völlig neuen Situationen an und besonders die Nebencharaktere haben ordentlich Schwung in die Geschichte gebracht. Das Ende kam dann unerwartet, aber nicht komplett überraschend. Auch hier hat Anna Todd eine alte Storywendung aufgegriffen, die aber trotzdem mehr als neugierig auf den zweiten Teil macht.

Allerdings bin ich mir noch überhaupt nicht sicher, ob ich diesen Lesen oder Hören will, denn andererseits sind mir Tessa und Scott MÄCHTIG auf die Nerven gegangen. Tessa kommt anfangs als Superstreberin daher, für die nichts genug strukturiert und ordentlich sein kann. Dazu hat sie von sich selbst eine sehr hohe Meinung und wie sie Hardin schon gegenübertritt ging mir gehörig auf den Keks. Im Verlaufe des Hörbuchs hätte ich sie dann am liebsten ständig an die Wand geklatscht: Erst diese scheinheilige Nummer, aber dann betrügt sie kurz darauf ihren Freund Noah. Ehrlich, sie ist mir richtig auf die Nerven gegangen! Dann immer noch diese ständigen Stimmungswechsel; erst raunzt sie Hardin an, dann bricht sie plötzlich in Tränen aus. Ätzend! Jedoch hat Nicole Engeln dies super rübergebracht, angenervte und jammernde Stimmlage und einiges dazwischen haben sich ständig abgewechselt, sodass man die jeweiligen Gefühlslagen wirklich immer hautnah mitbekommen hat-auch wenn mich das fast dazu gebracht hätte, meinen CD-Player aus dem Fenster zu werfen;)  Zwar mag ich Spannung und Zoff zwischen den Protagonisten gerne, denn sie machen für mich die Stories unterhaltsam und prickelnd, aber hier war es eindeutig übertrieben!

Dann ist da nämlich noch Hardin, der ebenfalls mehr als wankelmütig ist und zusätzlich für mein Empfinden auch sehr frauenverachtend. Obwohl er Tessa oft (bzw. eigentlich fast immer, außer er will Sex von ihr) wie den letzten Dreck behandelt, lässt sich Tessa (schweren Herzens ^.^) auf ihn ein, denn er hat ja eine ach so tragische Vergangenheit… da spielt sein Benehmen dann auch keine Rolle. Sorry, aber das musste jetzt mal raus, da es mir einfach mächtig auf den Zeiger gegangen ist, zumal es „Liebe“ hier scheinbar nur auf der körperlichen Ebene gibt.

 

Fazit:

Ehrlich, an sich finde ich die Geschichte gut, aber das Bild, das hier von Liebe und Sex vermittelt wird, finde ich äußerst fragwürdig. Die erotischen Szenen sind zwar wirklich klasse beschreiben, jedoch fand ich das Rundherum, wie es dazu kam, auf der einen Seite sehr unterhaltsam, auf der anderen Seite aber auch sehr nervig und abschreckend. Sicherlich hat „After Passion“ seinen Reiz und ich kann den Hype gewissermaßen auch nachvollziehen, die „Botschaft“ dahinter macht mich dennoch wütend. Ohne Gefühlsregung kommt man bei dem Buch oder Hörbuch wohl nicht davon, deshalb muss denke ich jeder selbst herausfinden, wie er zu dem Buch steht: Von mir gibt es eine eingeschränkte Leseempfehlung und ganz knappe 3 von 5 Herzen, einfach wegen dem Unterhaltungswert.

3 Herzen

 

Trotzdem herzlichen Dank an Random House Audio!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

http://anneblogt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://anneblogt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://anneblogt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://anneblogt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://anneblogt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://anneblogt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://anneblogt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
http://anneblogt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
http://anneblogt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
http://anneblogt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
http://anneblogt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
http://anneblogt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
http://anneblogt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
http://anneblogt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
http://anneblogt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
http://anneblogt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
http://anneblogt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif