Kinderland-Teil 2

Titel: Kinderland: Zweiter Teil: Unheil kommt über die Stadt
Autor: Richard Lorenz
Verlag: hey!
Originalsprache: Deutsch
Erschienen: 06.12.2013
E-Book, 52 Seiten
Preis: 1,99€
Kaufen

 

Erster Satz:

Murr starb 1973, der alte Stettler (den ich manchmal auf dem Friedhof treffe) hat ihn unten beim Kinderland gefunden.

Inhalt:

Dreizehn Jahre später ist der Albtraum immer noch nicht zu Ende, das Geheimnis des Murr-Hauses auf dem Grabhügel birgt noch immer das Geheimnis des Kinderlandes. Nur die Kinder der Stadt unter Karla können diesem Schrecken ein Ende setzen. Nur über dieser kleinen Stadt in Bayern bricht in der Allerheiligennacht ein schreckliches Unwetter herein, das die toten Ratten durch die Gassen treiben und die Geister der vor vielen Jahren verschwundenen und vergessenen Kinder auferstehen, die Rache an den Schuldigen nehmen wollen. Nur einer weiß, was damals geschehen ist und was nun wieder geschehen wird…

Meine Meinung:

Sogar noch spannender und schauriger als der erste Teil! An manchen Stellen hatte ich eine richtige Gänsehaut, da die Vorkommnisse auch sehr interessant und faszinierend geschildert werden. Man fragt sich zwar anfangs, wie die ganzen verschiedenen Perspektiven und Handlungsstränge zusammenlaufen sollen, doch am Ende klärt sich dies und man erkennt, was es mit den toten und was es mit den noch lebenden Kindern auf sich hat. Erst konnte ich Karlas Rolle nämlich nicht ganz einordnen, aber das Ende mit ihr war ziemlich schockierend und schön schaurig. Die Geisterkinder haben ihre Rache bekommen und nur einer kann von den Geschehnissen in dieser Allerheiligennacht erzählen. Besonders gelungen sind die kleinen Nebeneffekte wie die toten Ratten oder das Rufen von seltsam klingenden Kinderstimmen, die eine richtig unheimliche Atmosphäre erzeugen. Dazu passt das Cover auch sehr gut und ich kann das Buch jedem Liebhaber von schaurigen und leicht horrormäßigen Geschichten empfehlen, außerdem sind die 50 Seiten ja auch sehr schnell zu lesen;) Von mir gibt es 5 von 5 Punkten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

http://anneblogt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://anneblogt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://anneblogt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://anneblogt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://anneblogt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://anneblogt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://anneblogt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
http://anneblogt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
http://anneblogt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
http://anneblogt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
http://anneblogt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
http://anneblogt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
http://anneblogt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
http://anneblogt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
http://anneblogt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
http://anneblogt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
http://anneblogt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif